Kleine DKV-Kunstführer

Sortieren nach:
Anzahl pro Seite:

24 Seiten mit 12 farbigen Abbildungen, 11,6 x 17,4 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-02445-8
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 3,00 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Ev.-Luth. Pfarramt der Martin-Luther-Kirchengemeinde Markkleeberg (Hrsg.)

Martin-Luther-Kirche Markkleeberg-West

Im Jahr 1717 ließ der Leipziger Kaufmann und Ratsherr Wolfgang Jöcher diese Kirche durch den sächsischen Landbaumeister David Schatz neu errichten. Der sonst sehr schlichte Kirchenbau besticht heute mit einem der schönsten [...]

ISBN: 978-3-422-02444-1
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 3,00 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Kurt Zellmer

Die St.-Marien-Kirche zu Wittstock

Als Wahrzeichen der Stadt und des umliegenden Gebietes bestimmt die St.-Marien-Kirche mit ihrem fast 65 Meter hohen Turm das Panorama. Die dreischiffige Hallenkirche der Backsteingotik erlangte ihre größte Bedeutung in der Zeit [...]

24 Seiten mit 10 farbigen Abbildungen und 2 Grundrissen, 17,4 x 11,6 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-02356-7
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 2,50 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Astrid Wehser

Schloss Mosigkau im Dessau-Wörlitzer Gartenreich

Kulturstiftung DessauWörlitz

Anna Wilhelmine, Tochter von Leopold I. von Anhalt-Dessau, entschloss sich 1751 auf ihrem Gut Mosigkau ein Palais für Sommeraufenthalte auf dem Land zu bauen. Statt einem kleinen Palais entstand ein äußerst repräsentatives [...]

24 Seiten mit 14 Abbildungen, 17,4 x 11,6 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-02440-3
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 3,00 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Erhard Hirsch

Fürst Leopold III. Friedrich. Franz von Anhalt-Dessau-Dessau

Kulturstiftung DessauWörlitz

Fürst Leopold III. Friedrich. Franz von Anhalt-Dessau war ab 1758 regierender Fürst bzw. seit 1807 Herzog von Anhalt-Dessau. Gemeinsam mit seinem Freund Friedrich-Wilhelm von Erdmannsdorff, den er schon 1756 kennengelernt hatte, [...]

17,4 x 11,6 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-02434-2
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 2,50 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Christine von Heinz

Berlin | Schloss Tegel

Das Gut Tegel geriet 1766 durch Heirat mit Marie Elisabeth von Colomb in den Besitz Alexander Georg von Humboldts. Die beiden Söhne des Ehepaares, Wilhelm und Alexander, verbrachten dort ihre Kindheit. Nach dem Tod der Eltern [...]

ISBN: 978-3-422-02430-4
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 2,50 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Ludwig Trauzettel

The Garden Grounds of Wörlitz in the Dessau-Wörlitz Garden Realm

Developed in the second half of the eighteenth century as the earliest landscaped garden in Central Europe, the garden grounds of Wörlitz are the heart of the Dessau-Wörlitz garden realm. When Prince Leopold Friedrich Franz [...]

24 Seiten mit 12 farbigen Abbildungen und 1 Grundriss, 17,4 x 11,6 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-02428-1
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 3,00 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Udo Wolten

Das Münster zu Hameln

Das Münster St. Bonifatius ist eine evangelisch-lutherische ehemalige Kloster- und Stiftskirche. Der älteste Teil, der bis in die Zeit der Gründung zurückreicht, ist die Krypta. Sie markiert die Keimzelle des Münsters: eine [...]

28 Seiten mit 19 Abbildungen, 17,4 x 11,6 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-02423-6
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 3,00 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Alfred Kempf , Moritz Martiny , Peter Rückert

Jakobskirche Urphar

An der höchsten Stelle Wertheims über dem Main liegt die Jakobskirche Urphar. Die romanische Chorturmkirche erlangte ihr heutiges Aussehen in mehreren Phasen, deren Ursprünge wohl noch vor der ersten Jahrtausendwende liegen. [...]

42 Seiten mit 29 farbigen Abbildungen, 17,4 x 11,6 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-02009-2
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 3,00 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Ingrid Weibezahn , Johann-Christian Bosse

Der St. Petri Dom zu Bremen

Der St. Petri Dom in Bremen ist ein aus Sandstein und Backstein gestalteter Romanischer Kirchenbau, der zwischen dem 11. und dem 13. Jahrhundert über den Fundamenten älterer Vorgängerbauten im Stil der Gotik errichtet wurde. [...]

24 Seiten mit 16 vorwiegend farbigen Abbildungen, 17,4 x 11,6 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-02421-2
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 3,00 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Goerd Peschken

Schinkels Salomonischer Tempel auf Bärwinkel

Das ehemalige Vorwerk von Gut Neuhardenberg wurde zwischen 1801 und 1803 von Karl Friedrich Schinkel unter dem Einfluss David Gillys erbaut. Teile des Frühwerks Schinkels sind bereits im 19. Jahrhundert verfallen, nach weiteren [...]