Vorschau

424 Seiten mit 180 Abbildungen, 24 × 17 cm, Gebunden

Erscheint im Oktober 2022

ISBN: 978-3-422-99066-1
Preis: ca. 58,00 € [D] (inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten)

DKV Titel sind über den De Gruyter Webshop erhältlich.

Karin Althaus , Sarah Bock , Lisa Kern , Melanie Wittchow (Hrsg.)

Kunst und Leben 1918 bis 1955

Mit Werken u. a. von Otto Freundlich, Käthe Hoch, Rudolf Schlichter, Maria Luiko, George Grosz, Gabriele Münter u. v. m.

Die Vielgestaltigkeit von Lebensläufen während der Weimarer Republik, der Zeit des Nationalsozialismus bis zur ersten documenta 1955 in der noch jungen Bundesrepublik Deutschland stehen im Zentrum der Publikation. Die Biografi en der Künstler/-innen berichten von Verfolgungsschicksalen und abgebrochenen Karrieren, Widerstand und Anpassung. Daneben werden das Zeitgeschehen und institutionelle Bedingungen thematisiert. Zahlreiche Autor/-innen beleuchten Themen, die seit einigen Jahren intensiv erforscht werden. Die gewählten Schwerpunkte orientieren sich an der Sammlungs- und Ausstellungsgeschichte des Lenbachhauses. Damit ergibt sich ein Fokus auf die Kunststadt München, ergänzt durch prägende nationale und internationale Phänomene.

 

Ausstellung
Städtische Galerie im Lenbachhaus München
15. Oktober 2022 bis 16. April 2023