Am 1.7.2021 feiern wir die Gründung des Deutschen Kunstverlags!

Aktuelles

Neville Rowley , Jörg Völlnagel

Zwischen Kosmos und Pathos / Between Cosmos and Pathos

Aby Warburg, einer der bedeutendsten Kunsthistoriker des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts, studierte das „Nachleben" antiker Motive in der europäischen Kultur seit der Renaissance in der Überzeugung, dass die Antike für Künstler der Renaissance eine urbildhafte, [...]

Matthias Brunner , Maren Harnack , Natalie Heger (Hrsg.)

Wohnen in der Nachkriegsmoderne

Im Vergleich zur großen Bekanntheit der Siedlungen des Neuen Frankfurts fristet der Nachkriegssiedlungsbau in der Region Frankfurt Rhein-Main ein Schattendasein – obwohl die Leistungen dieser Zeit keineswegs gering zu schätzen sind. In den 1950er, 1960er und 1970er Jahren sind [...]

Holger Jacob-Friesen (Hrsg.)

Hans Baldung Grien

Hans Baldung Grien was one of the most unusual German artists of the Renaissance. In an epoch of profound radical change, he created a varied and independent body of work that continues to fascinate us to this day.

The catalogue accompanies a major regional exhibition at the [...]