Innsbrucker Beiträge zur Baugeschichte

Sortieren nach:
Anzahl pro Seite:

246 Seiten mit 150 Farbabbildungen, 24,5 × 17,4 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-98629-9
Preis: 39,90 € [D] (inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten)

DKV Titel sind über den De Gruyter Webshop erhältlich.

Klaus Tragbar (Hrsg.)

Die Zukunft der Nachkriegsmoderne

Positionen und Projekte

Die Architektur der Nachkriegsmoderne stellt besondere Anforderungen an Bauforschung und Denkmalpflege. Müssen ihre Methoden dem oft seriellen Charakter der Bauten angepasst werden? Wie werden diese Bauten, die noch in großer [...]

416 Seiten mit 115 s/w Abbildungen und 90 farbigen Abbildungen, 24,5 × 17,4 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-98609-1
Preis: 49,90 € [D] (inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten)

DKV Titel sind über den De Gruyter Webshop erhältlich.

Klaus Tragbar (Hrsg.)

Die Multiple Moderne / The Multiple Modernity

Die Architektur der Zwischenkriegszeit wird noch immer häufig allein mit Begriffen wie Klassische Moderne, Neues Bauen oder Internationaler Stil beschrieben. Indes wird seit einiger Zeit auch gefordert, den Blick zu weiten und [...]

215 Seiten mit 86 Abbildumgen, 24,5 x 17,4 cm, Broschur

ISBN: 978-3-422-98018-1
Preis: 39,90 € [D] (inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten)

DKV Titel sind über den De Gruyter Webshop erhältlich.

Klaus Tragbar (Hrsg.), Volker Ziegler (Hrsg.)

Planen und Bauen im Grenzraum

In Europa hatten in der Zeit von etwa 1850, als im Kontext des Historismus auch nach dem Ausdruck nationaler Identitäten in der Architektur gefragt wurde, bis nach 1945, als sich nahezu überall eine Moderne internationaler [...]