Musikgeschichte

146 Seiten mit 60 meist farbigen Abbildungen sowie einer farbigen Klapptafel, 22 x 14,7 cm, Hardcover
ISBN: 978-3-422-02383-3
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 12,80 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Irmtraud Baier

›Musica noster amor!‹ Der Musiktisch des Landgrafen Moritz von Hessen

Wissenschaftliche Reihe der Museumslandschaft Hessen Kassel

Band 2

Eine steinerne Rundplatte, dicht besetzt mit geätzten Bildern, Texten und Noten: Der Musiktisch des Landgrafen Moritz von Hessen (1572–1632), eines der gelehrtesten Fürsten seiner Zeit, entfaltet ein vielschichtiges Programm, das die Musik als Medium höherer Erkenntnis preist. Den Kasseler Musiktisch sowie eine zugehörige, zweite Platte mit kosmologischer Thematik vollendete 1605 der Regensburger Steinätzer Andreas Pleninger (1555–1607). Im vorliegenden Band wird das komplexe Bild-Text-Notenprogramm als Bildungs- und Herrschaftskanon aufgeschlüsselt. Ergänzend sind erstmals alle bekannten Musiktische in einem Katalog zusammengeführt worden. Ein Restaurierungsbericht illustriert, wie das im Zweiten Weltkrieg zerbrochene Kunstwerk dem Publikum wieder zugänglich gemacht werden konnte.