Kunstwissenschaft / Kunsttheorie

288 Seiten mit 27 farbigen und 123 schwarzweißen Abbildungen, 17 x 24 cm, Klappenbroschur
ISBN: 978-3-422-07066-0
Preis: 48,00 € [D] (inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten)

DKV Titel sind über den De Gruyter Webshop erhältlich.

Katja Burzer

San Carlo Borromeo

Konstruktion und Inszenierung eines Heiligenbildes im Spannungsfeld zwischen Mailand und Rom

Italienische Forschungen des Kunsthistorischen Instituts in Florenz – Max-Planck-Institut


I Mandorli, Band 15

Die Studie analysiert die kirchenpolitische Instrumentalisierung des Kardinalerzbischofs Carlo Borromeo (1538–1584) und seinen Aufbau zum Heiligen anhand seiner bildlichen Darstellungen. Insbesondere die frühe Bildproduktion vor der Kanonisation im Jahr 1610 wird auf ihren fakten-, sozial- und mentalitätsgeschichtlichen Hintergrund hin untersucht.

English

Using depictions of the Italian saint, this study analyzes the church's instrumentation of the cardinal and archbishop Charles Borromeo (1538–1584) and his elevation to sainthood.