E-PDF

512 Seiten mit 65 farbigen und 151 schwarzweißen Abbildungen, 17 x 24 cm, Hardcover
ISBN: 978-3-422-07207-7
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 58,00 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

E-PDF hier erhältlich

ISBN: 978-3-422-05003-7

Preis (inkl. MwSt): 57,99 € (D)

E-PDF

X
Die Tonwarenfabrik Tobias Chr. Feilner in Berlin

ISBN: 978-3-422-05003-7

Preis (inkl. MwSt): 57,99 € (D)

Jetzt kaufen bei:

Jan Mende

Die Tonwarenfabrik Tobias Chr. Feilner in Berlin

Kunst und Industrie im Zeitalter Schinkels

Kunstwissenschaftliche Studien Band 178

Die Fabrik Tobias Chr. Feilners war der größte deutsche Kachelhersteller des 19. Jahrhunderts. Sie belieferte die Backsteinprojekte Karl Friedrich Schinkels mit Bauterrakotta und produzierte zudem Zier- und Gartengefäße sowie Kopien von Kunstwerken. Über das Spezifische einer Firmengeschichte hinaus gibt die Darstellung Einblick in das Funktionieren eines frühen Industrieunternehmens im Spannungsfeld von Kunst und Massenproduktion.

English

Tobias Chr. Feilner's tile factory was the largest of its kind in 19th century Germany, its products ranging from bricks to art replicas. Its history illustrates the development of an early industrial company operating between the poles of craftwork and mass production.