Biographien

384 Seiten mit 53 farbigen und 16 schwarzweißen Abbildungen, 14 x 22 cm, Leinenband
ISBN: 978-3-422-07211-4
Preis: 24,90 € [D] (inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten)

DKV Titel sind über den De Gruyter Webshop erhältlich.

Roland Kanz

Die Brüder Casanova

Künstler und Abenteurer

Giacomo Casanova beherrschte die hohe Kunst der Verführung und eroberte im funkelnden Treiben des Rokoko zahlreiche Frauen. Gegen Ende seiner Tage schrieb er in einem letzten Akt der Selbstliebe seinen berühmten Lebensroman«. Er prägte damit das eigene Nachleben wie das seiner Brüder, die einst als Künstler ebenfalls Berühmtheit erlangten: Giovanni als Schüler von Anton Raphael Mengs und als Akademiedirektor in Rom und Dresden, Francesco als  gefeierter Schlachtenmaler in Paris und Wien. Roland Kanz bietet mit überraschenden Einsichten ein bewegtes Panorama des europäischen Kulturlebens, eine mitunter turbulente Verwicklung von Galanterien, Gaunereien und Eifersüchteleien. Dieser fundierte, facettenreiche Band vereint mit  literarischer Leichtigkeit Literaturgeschichte mit der Kunst- und Kulturgeschichte im Kaleidoskop einer bemerkenswerten Familie des 18. Jahrhunderts.

English

The autobiography of Italian adventurer and author Giacomo Casanova is regarded as one of the most authentic sources of the social customs and norms in  18th century Europe. His brothers, too, were renowned artists in their time: Giovanni was an academy director in Rome and Dresden, Francesco an acclaimed painter of battle scenes in Paris and Vienna. Tracing the history of a remarkable family of the 18th century, this well-researched and eminently readable book paints a rich panorama of European life as well as its cultural, literary, and art history.