Ausstellungskataloge

144 Seiten mit 120 Farbabbildungen,
31 x 24 cm, Gebunden

Deutsch

ISBN: 978-3-422-98526-1
Preis: 34,00 € [D] (inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten)

DKV Titel sind über den De Gruyter Webshop erhältlich.

Volker Adolphs , Kunstmuseum Bonn (Hrsg.), Anna Niehoff , Roman Zieglgänsberger

Alexej von Jawlensky

Gesicht – Landschaft – Stillleben

Als zentraler Künstler der frühen Moderne hat Alexej von Jawlensky (1864 geboren in Torschok/Russland, 1941 in Wiesbaden gestorben) die Möglichkeiten der Malerei wesentlich erweitert. Von einer expressiv farbigen Aneignung der Welt aus entfaltete er das Bild durch die Reduktion der Form und die Steigerung der Farbe zum Ausdruck einer immateriellen und geistigen Wahrheit. Trotz der großen Individualität seines Wegs hat er der Malerei bis zur Gegenwart im Blick auf die Bedeutung der Farbe, des Seriellen und Spirituellen wichtige Anregungen gegeben. Ausstellung und Katalog präsentieren eine exemplarische Auswahl von rund 70 Gemälden und Zeichnungen und vollziehen die Entwicklung der drei großen Themen „Gesicht, Landschaft, Stillleben" nach, auf die sich Jawlensky in seinem Schaffen konzentriert hat.

  • Faszinierend und farbintensiv: die wichtigsten künstlerischen Themen Alexej Jawlenskys – des Malers mit dem unverwechselbaren, expressiven Stil – profund erörtert und bildreich präsentiert