Ausstellungskataloge

204 Seiten mit 111 farbigen Abbildungen,23 x 29,7 cm, Hardcover

ISBN: 978-3-422-07433-0
Preis (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten): 39,90 € (D)

AGB und Verbraucherinfo | Lieferzeit

Danner-Preis 2017

Begleitpublikation zur Ausstellung „Danner-Preis 2017“ im Museum Villa Stuck in München vom 12. Oktober 2017 bis 7. Januar 2018

Text: Deutsch/Englisch

Hrsg. von Benno und Therese Danner’sche Kunstgewerbestiftung München

Mit Beiträgen unter anderem von Ilse Aigner, Gert Bruckner, Michael Buhrs

Herausragende kunsthandwerkliche Leistungen, die für neue gestalterische Ideen und Entwicklungen im bayerischen Kunsthandwerk stehen, werden 2017 nunmehr zum zwölften Mal mit dem Danner-Preis prämiert. Der Katalog präsentiert die Arbeiten mit großformatigen Farbbildern sowie erläuternden Texten und stellt die Kunsthandwerker anhand ihrer Lebensläufe vor. Einführende Essays zu Fragen des zeitgenössischen Kunsthandwerks runden den Band ab.
Kriterien wie Funktionalität, Materialgerechtigkeit, Ästhetik und adäquate Formgebung im Kunsthandwerk spielen weiterhin eine wichtige Rolle, es setzen sich jedoch auch hier immer mehr zweckfreie Arbeiten durch. Ausgewählte Exponate werden in einer repräsentativen Ausstellung im Museum Villa Stuck in München zu sehen sein.

English

The DannerPreis, now being awarded for the twelfth time in 2017, honors exceptional handcrafted achievements that represent new design ideas and developments in the Bavarian arts and crafts sector. This catalogue presents the works in large-scale color images with explanatory texts and introduces the artisans through their CVs. Introductory essays addressing questions of contemporary arts and crafts complete the volume.