Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Daher möchten wir Sie nachstehend wie folgt über die Verwendung Ihrer Daten informieren:

Sie können unsere Seiten besuchen, ohne Angaben zur Person zu machen. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben wollen, bitten wir um Miteilung der für die Ausführung der Bestellung erforderlichen Daten. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Ware notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer-, und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Sperrung und Löschung ihrer Daten. Für Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung und Löschung wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerin für Datenschutz, Frau Ecker, die Sie unter ecker@deutscherkunstverlag.de erreichen.